Konzept TVRheingauer Wein Bühne

Samstag, 7. Dezember 2024

Corinna Freudig: Wein, Weib und Weihnachten

Weihnachten aus der weiblichen Comedy Perspektive: Corinna Freudig bietet einen Hybrid aus Poetry Slam, Kabarett und Stand-up Comedy.

Diese Literatour ist trotz des Titels genderübergreifend und richtet sich an jedermann und jederfrau, besonders jedoch an Anhänger der katholischen Kirche. Denn dieses „www“ ist über das Reich der Frauen im Allgemeinen und Maria im Besonderen gespannt – richtig, der Maria, die unter höchst mysteriösen Umständen in andere Umstände kam, die weder mit dem Stiefvater ihres Sohnes (alt und arm) noch mit dem Kindsvater (nie da) Glück hatte und deren unerzogener Sohn zum Rebell der vorchristlichen Zeit wurde. Bis heute ist Maria ein trauriges Role Model für ein männlich fremdbestimmtes Leben. Ihr Beispiel zeigt: Unfehlbare Männergesellschaften haben einen schweren Systemfehler. Textlich wird Corinna Freudig übrigens von vielen Dichtenden und Schreibenden unterstützt. Prädikat: gefällig, nicht gottgefällig.
Beginn: 19:30 h / Einlass: 18:30 h
Tickets für 24,00 € + VVK Gebühr bei allen Vorverkaufsstellen und online zum sebst ausdrucken.

Direkt buchen

zurück zur Übersicht